News

Stipendium ermöglicht kostenfreies Studium in Friedensau!

09. Mai 2018 16:00 | Kategorie: Bayern, BW, Hansa, Jugend, MRV, NIB, NRW

Die Theologische Hochschule Friedensau und die Adventjugend in Deutschland schreiben ein Stipendium für Soziale Arbeit aus: das Sojourner-Truth-Stipendium! Es ist gedacht für engagierte adventistische Jugendliche, die sich für die Rechte, Freiheit und Würde benachteiligter Menschen einsetzen möchten.

Bewerben können sich Studieninteressierte mit sehr guten und guten Bildungsabschlüssen und sozialem, kirchlichem oder politischem Engagement. Voraussetzung ist die Mitgliedschaft in der Freikirche der STA oder das Engagement im Bereich der Adventjugend. Von den Stipendiatinnen und Stipendiaten wird erwartet, dass sie während des Studiums auf dem Campus zu wohnen. Mit dem Stipendium werden die kompletten Studiengebühren des gesamten Studiums (rund 13.000 €) abgedeckt. Nicht inbegriffen sind sonstige Gebühren, das Semesterticket und die Kosten für Unterkunft und Verpflegung.

Vor der Gewährung des Stipendiums durchlaufen die Bewerberinnen und Bewerber einen Auswahlprozess. Weitere Informationen siehe: https://thh-friedensau.de/bachelor-soziale-arbeit/

Sojourner Truth war eine 1797 im Bundesstaat New York geborene Sklavin. Sie engagierte sich aus tiefer religiöser Überzeugung gegen Sklaverei und für die Rechte von Frauen. Aufgrund dieses beeindruckenden Engagements erhielt das Friedensau-Stipendium ihren Namen. 

teilen |

zurück zu Home