Die Bibel - Gottes Wort

Tipps zum Lesen der Bibel

Welche Bibelübersetzung ist am Besten? Wie kann ich die Bibel für meine persönliche Andacht lesen? Was, wenn etwas in der Bibel absolut keinen Sinn macht? Diese Fragen werden in diesem Artikel von Sven Fockner beantwortet.

ZUM ARTIKEL.

Für jeden Lesetyp die passende Bibel

Es gibt eine Vielzahl an deutschen Bibelübersetzungen. Welche passt zu dir? Wir haben für dich einige Bibelausgaben zusammengestellt, um dir einen kleinen Überblick über die gängigen und beliebten Bibelübersetzungen zu geben.

HIER GEHT'S LANG.

Lukas-Magazin

Die Adventjugend und die Stimme der Hoffnung haben ein brandneues Heft herausgegeben: das LUKAS-Magazin. Das Layout ist neu, aber der Text ist schon fast 2000 Jahre alt. Lukas, ein Arzt, der im ersten Jahrhundert lebte, schrieb die Geschichte von Jesus nieder, die er aus unzähligen Berichten von Augenzeugen zusammentrug. Wenn du liest, was Lukas schreibt, dann wird klar, dass Jesus auf die Menschen seiner Zeit eine nachhaltige Wirkung hatte. Aber auch heute noch hinterlässt die Lebensgeschichte von Jesus bei ihren Lesern einen bleibenden Eindruck und kann dein Leben verändern!

MEHR INFOS!

Dein Bibelleseplan

Hast du dir schon mal die Bibel komplett durchgelesen? Oder zumindest das Neue Testament? Kapitel für Kapitel? Vers für Vers?

Ich verspreche dir, es lohnt sich. In der Bibel liest man spannende Geschichten, aufregende Berichte, weise Sprüche und ermutigende Worte. Sie ist viel mehr als ein schlaues Buch. Die Bibel kann dein Leben bereichern, Hoffnung spenden. Sie verrät dir viel über die Vergangenheit und über die Zukunft. Sie erzählt von den Dingen hinter den Kulissen und ist außerdem und vor allem ein persönlicher Brief, von Gott an dich.

Die Bibel muss man einfach gelesen haben. 

Dazu möchten wir dich ermutigen. Fange mit dem Neuen Testament an. Ein Bibelleseplan soll dir dabei helfen. Nehme dir ein Buch des Neuen Testaments vor und lese es, Kapitel für Kapitel. Nimm dir für den Tag nicht zu viel vor. Schließlich sollst du ja auch darüber nachdenken können, was du liest. Aber bleibe auch am Ball. Hake die Kapitel im Leseplan ab, die du bereits gelesen hast. So hast du immer einen Überblick, was du bereits gelesen hast und kannst dir ein Bild über dein Vorhaben machen, das Neue Testament durchzulesen.

Bestelle dir jetzt deinen Bibelleseplan. Völlig unverbindlich und kostenlos. In der rechten Spalte kannst du deinen Namen und deine Kontaktdaten für die Bestellung eintragen. 

Wir wünschen dir viel Freude, aufregende Stunden, anstrengendes Nachdenken und Gottes Segen beim Lesen des wohl wichtigsten Buches der Welt.

Bestelle deinen kostenlosen Bibelleseplan

Bitte die beiden folgenden Felder nicht ausfüllen!