„Twisted Reality“ ist ein neues Evangelisationsprojekt, das junge Prediger und Filmemacher aus der Schweiz, Österreich und Deutschland ins Leben gerufen und filmisch umgesetzt haben. 

Es greift wiederkehrende Themen und Motive des Mainstream-Kinos auf und stellt sie der biblischen Sicht von Gegenwart und Zukunft gegenüber. 
Twisted Reality behandelt Themen moderner Science-Fiction Filme aus der Sicht christlicher Theologie und möchte

• eine Auseinandersetzung mit einem biblisch-fundierten Gottesbild fördern,
• das Bewusstsein für die Aktualität des Großen Kampfes schaffen,
• zu einer Entscheidung für Gott aufrufen

Die Adventjugend in Bayern ist Teil der Twisted Reality Familie in Deutschland und wird ab Januar 2019 in verschiedenen Städten Bayerns, Abende in Kleingruppen veranstalten, an denen ihr die exklusiven Filmepisoden sehen werdet und danach in gemütlicher Runde ins Gespräch über das jeweilige Thema kommen könnt. 
Seid dabei und sprecht euren Ortsprediger auf Twisted Reality an. Er wird euch Ort und Zeit der Abende mitteilen.

Trailer anschauen