Gemeinsam durchstarten

Als Adventjugend engagieren wir uns auf biblischer Grundlage für Kinder, Pfadfinder, Jugendliche und Studenten. Wir möchten Möglichkeiten und Räume schaffen, in denen junge Menschen eine persönliche Beziehung mit Jesus Christus aufbauen. Wir möchten dass sie einen dynamischen, begeisternden und lebensnahen Glauben für sich entdecken, der ihnen tragfähige und alltagsrelevante Antworten gibt.

Unser Angebot

Change your World

Martin Böhnhardt Jugendabteilungsleiter Adventjugend Bayern

Ich stieg die knarzenden Holzstufen nach oben und öffnete die Tür zum Mutter-Kind-Raum der damaligen Adventgemeinde in Erlangen. Im Raum saßen zwei Kinder, die mir völlig fremd waren. Ich sehe sie heute noch vor mir. Es war mein erster Besuch in einer Adventgemeinde. Von diesem Moment an begann für mich im Alter von 7 Jahren ein Leben mit der Adventjugend. Viele Gleichaltrige wurden für mich zu guten Freunden, mit denen ich gerne Zeit verbrachte. Erwachsene opferten ihre Freizeit (und so manche Nerven), um mich und meine Freunde in der Kinder-, Pfadfinder- und Jugendarbeit zu fördern. Gemeindeglieder ließen mich spüren, dass sie mich gern hatten. Ich wurde zum Teil einer zweiten Familie, der Adventgemeinde.

Natürlich war nicht immer alles perfekt. Aber zurückblickend sehe ich, wie sehr mich die Adventgemeinde positiv geprägt hat. Damals wie heute möchte die Adventjugend Kinder und Jugendliche fördern und ihnen einen Platz schenken, an denen sie sich wohl fühlen. Wir möchten den Glauben zum lebendigen Gott vermitteln, unsere Schützlinge miteinander vernetzen und den Wert der Gemeinschaft näherbringen, sie für einen selbstlosen Dienst für die Umwelt animieren und ihre Gaben und Persönlichkeiten fördern.

Das sind viele Ziele. Ich bin froh, dass viele Mitarbeiter (sowohl ehrenamtliche als auch hauptamtliche) diese Ziele mit Begeisterung teilen und viel Leidenschaft und Freizeit für unsere Kinder und Jugendlichen einsetzen. Möge unsere gemeinsame Arbeit für unsere Schützlinge zum Segen werden!